• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Grundsätzliche Ziele

Grundsätze

  • Unterstützung historisch gewachsener Strukturen der Heimatgebiete
  • Kulturelle Pflege der gesamtdeutschen Identität und des historischen Deutschen Ostens
  • Miteinander im geeinten Europa der Vaterländer
  • Recht auf die Heimat als innerer Bezugspunkt und äußerer Kompass
  • Angemessene Berücksichtigung der Russlanddeutschen als Teil des gesamtdeutschen Kulturerbes

Bildungspolitik

  • Flucht und Vertreibung sowie DDR-Unrecht als Pflichtthemen in der Schule
  • Wiedereinrichtung mindestens eines Lehrstuhles für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa
  • Weiterführung des Schülerwettbewerbs unter klarer Berücksichtigung von §96 BVFG

Integrationspolitik

  • Praktische Unterstützung von Spätaussiedlern, etwa durch einfachere Anerkennung von Bildungs- und Berufsabschlüssen
  • Stärkung von Verständnis und Akzeptanz für Russlanddeutsche
  • Stärkung der sprachlichen Kompetenz bei Spätaussiedlern

Minderheitenpolitik

  • Förderung des kulturellen Selbstbewusstseins und der Sprachbindung der deutschen Volksgruppen in Mittel- und Osteuropa
  • Ausbau des muttersprachlichen Deutschunterrichts
  • Unterstützung von Initiativen zur Sichtbarmachung des regionalen kulturellen Erbes

Europapolitik

  • Brückenfunktion des wiedervereinten Deutschlands zwischen West und Ost
  • Einbeziehung der Potentiale der Vertriebenen und Aussiedler in die Außenpolitik
  • Erhaltung der einzelstaatlichen Souveränität bei gleichzeitiger Pflege gemeinsamer Werte

Kriegsfolgenbereinigung

  • Staatliche Anerkennung des an allen Zwangsarbeitern in Folge des Zweiten Weltkrieges begangenen Unrechts
  • Rechtliche Rehabilitierung auch der Deutschen, die unter Deportation und Gefangenschaft leiden mussten
  • Rechtliche Rehabilitierung der Opfer der kommunistischen Regime der DDR sowie den Staaten Mittel- und Osteuropas

 

Zehn Ziele der OMV der CDU NRW

Die Ost- und Mitteldeutsche Vereinigung der CDU Nordrhein-Westfalen sieht sich als Anwältin der Interessen der Vertriebenen, Aussiedler und deutschen Minderheiten. Konkret fordern wir:

 

1. Die Einrichtung einer Vertreibungserinnerungsstätte auf dem Teilgelände der ehemaligen Landesstelle Unna-Massen.

2. Die Aufwertung des Schulthemas "Flucht und Vertreibung im europäischen Kontext" durch Aufnahme in die Abiturrichtlinien.

3. Die Wiedereinrichtung eines Lehrstuhls für die Geschichte und Kultur der Deutschen im östlichen Europa durch Festschreibung des Themas in den Zielekatalog universitärer Bildung.

4. Die Familienzusammenführung und Anerkennung von Abschlüssen und Qualifikationen bei Spätaussiedlern zu verbessern.

5. Eine Vertretung der organisierten Vertriebenen im WDR-Rundfunkrat zu gewährleisten.

6. Den Ausbau der Patenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen über die Landsmannschaft der Oberschlesier sowie die Partnerschaft des Landes mit der Woiwodschaft Schlesien zu intensivieren indem:

- die deutschen Freundschaftskreise vor Ort eingebunden und unterstützt werden,

- die kulurelle Identität der deutschen Voksgruppen nach Maßgabe der Forderungen des Europarates gefördert wird,

- Hilfestellung der deutschen Seniorenlehrer geleistet wird.

7. Die kulturelle Förderung der Siebenbürger Sachsen im Rahmen der Patenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen unter Einbindung der deutschen Minderheit in Siebenbürgen.

8. Die institutionelle Förderung des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen des Bundes der Vertriebenen durch Einrichtung einer Kulturreferentenstelle.

9. Die gesellschaftliche Aufklärung über die Folgen kommunistischer Ideologien, insbesondere die Aufarbeitung der DDR-Diktatur.

10. Die Beibehaltung und den Ausbau institutioneller Förderung der Museen zur deutschen Geschichte in Mittel- und Osteuropa (Oberschlesisches Landesmuseum, Westpreußisches Landesmuseum, Haus Schlesien, Schloss Burg, Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte) im Land Nordrhein-Westfalen.


© OMV der CDU NRW 2017 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND